parallax background

MONTENEGRO-TOUR - PERAST, NJEGUŠI, LOVĆEN, CETINJE


parallax background

LICE CRNE GORE

MONTENEGRO TURA - PERAST, NJEGUŠI, LOVĆEN, CETINJE


Wenn Sie verschiedene Regionen und anregende Geschichte von Montenegro kennen lernen möchten, empfehlen wir Ihnen die Montenegro-Tour.

Njegoš
Von hier aus sieht man mehr und besser. Grenzen der Menschen und der Zeit werden verschoben, die Welt öffnet sich wie ein Buch.

Wenn von einer Tour behauptet werden kann, dass sie auf den Kern und das Herz Montenegros weist, ist es mit Sicherheit die Montenegro-Tour. Lassen Sie sich von der kleinen Küstenstadt Perast, dem ehemaligen Hafen der großen Republik Venedig, verzaubern. Die Stadt widersteht dem Zahn der Zeit und ist eine Perle der Bucht von Kotor. Erleben Sie Cetinje, das früher die Hauptstadt von Montenegro war und heute ein kulturelles, historisches und geistliches Zentrum des Landes ist, wo sich zahlreiche Kulturdenkmäler befinden – von denen die bedeutendsten das Kloster Cetinje (wo man zwei große christliche Reliquien, die Hand von Johannes dem Täufer und Splitter vom heiligen Kreuz, bewahrt), der Palast des Königs Nikola, „Bilharda“ und viele Museen sind. Besuchen Sie das Dorf Njeguši, den Geburtsort der großen Dynastie Petrović und genießen Sie die Spezialitäten der lokalen montenegrinischen Küche. Besichtigen Sie das Mausoleum von Njegoš im Nationalpark Lovćen, eins der wichtigsten kultur-historischen Denkmäler.

  • Ausflugsbeschreibung
  • Galerie
  • Preis
  • Bedingungen
  • Abfahrt aus Herceg Novi um 8 Uhr. Die Fahrt entlang einer der schönsten Buchten der Welt, Boka Kotorska.
  • Ankunft in die alte Küstenstadt Perast um 9 Uhr. Hier machen wir eine 30-minutige Pause. Nach der Besichtigung der Stadt, fahren wir in das Innere von Montenegro, dass im Vergleich zu Küste ganz anders ist.
  • Der Weg führt uns zum Nationalpark Lovćen, einem Ort einzigartiger und unberührter Naturschönheit. In Njeguši, einem kleinen Bergdorf , das in Höhe von 900m liegt, genießen Sie die Spezialitäten der lokalen Küche. Das Dorf hat große historische Bedeutung, weil es der Geburtsort der großen Herrscher der Dynastie Petrović ist. Hier wurde auch Petar II Petrović Njegoš geboren.
  • Nachdem Sie in einem Restaurant die Spezialitäten aus der Region Njeguši gekostet haben, fahren wir zum Njegoš-Mausoleum. Sie haben anderhalb Stunden Zeit, das Mausoleum zu besichtigen und sich einer der wundervollsten Aussichten in Montenegro zu erfreuen.
  • Unsere Reise geht weiter nach Cetinje, der alten Residenzstadt, wo wir gegen 14 Uhr ankommen. Hier können Sie den Palast des Königs Nikola, wo originale Möbel, Haushaltsgeräte und Kleider der königlichen Familie untergebracht sind, und das Kloster Cetinje, das einen Leuchtturm für das jahrhundertelange Streben montenegrinischen Volkes nach Freiheit darstellt, sehen.
  • In Herceg Novi kommen wir gegen 18 Uhr zurück.

35€ p./P.

Im Preis inbegriffen:

  • Busfahrt mit einem hochwertigen Bus
  • Kostprobe der Spezialitäten aus Njeguši (Käse und Räucherschinken)
  • Eintrittskarte für den Nationalpark Lovćen
  • Ortstaxe in Cetinje
  • Reiseführung
  • Versicherung

Kinderermäßigung:

• Für Kinder unter 2 Jahren (die keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz und Verpflegung haben) gewähren wir bei allen Trend Travel – Ausflügen eine Ermäßigung von 100%.
• Für Kinder unter 12 Jahren (mit einem eigenen Sitzplatz und Verpflegung) gewähren wir bei allen Trend Travel – Ausflügen eine Ermäßigung von 50%.

Stornierung duch den Reisenden

• Stornierung durch den Reisenden am Vortag bis 14 Uhr ist kostenfrei.
• Storniert der Reisende den Ausflug am Vortag nach 14 Uhr, wird 50% des Ausflugpreises rückerstattet.
• Storniert der Reisende den Ausflug am Tag der Reise, hat er kein Recht auf Rückerstattung des Ausflugspreises.

Stornierung duch den Reiseveranstalter

• Trend Travel behält sich das Recht, den Ausflug zu stornieren, falls er nicht von genug Personen gebucht wird oder Ereignisse höherer Gewalt vorliegen. In beiden Fällen ist Trend Travel zur Rückerstattung des Gesamtpreises verpflichtet.
• Trend Travel behält sich das Recht, wegen eines unerwarteten Grundes (Stau, Wartezeit an den Grenzen, wenn eine Ausgrabungsstätte u.ä. für Besucher geschlossen wird…) das Ausflugsprogramm zu ändern.
• Trend Travel trägt keine Verantwortung, falls ein Ausflug wegen Katastrophen (Erdbeben, Wasser, Feuer…) teilweise realisiert oder storniert wird.

Buchen Sie es

Wird geladen ...

Alle Ausflüge